Servicehotline: 030/278 742 97

0900 Servicerufnummern

Geld verdienen mit 0900 Servicerufnummern

Die 0900 Servicerufnummern sind bei den meisten Leuten als Abzocke bzw. als Abzocknummern verpönt. Dennoch werden diese Rufnummern immer noch genutzt, denn der Gesetzgeber hat 0900 Servicerufnummern deutlich sicherer gemacht. Heute kann man wieder ohne Bedenken kostenpflichtige Mehrwertnummern anrufen. Vor jedem Gespräch erfolgt eine kostenlose Tarifansage und nach 60 Minuten wird jedes Gespräch automatisch gentrennt.

In einigen Fällen mag es sich leider immer noch um eine Abzocke handeln, aber in den meisten Fällen ist mit den 0900 Servicerufnummern eine Dienstleistung verbunden, die ihren Minutenpreis mehr als rechtfertig.

Die typischste Dienstleistung mit 0900 Servicerufnummern, die einem sofort einfallen würde, wäre Telefonsex. Genau diesen gibt es, wird es immer geben. Am einfachsten rechnet man Telefonsex über die 0900 Servicenummern ab. Dem Kunden können bis zu drei Euro die Minute oder bis zu 10 Euro pro Einwahl berechnet werden. Eine Stunde Telefonieren kann somit 180 Euro kosten, verständlich, dass viele Menschen bis dato von einer Abzocke ausgehen.

Es gibt aber auch ganz seriöse Anbieter für diese 0900 Servicerufnummern und natürlich gesetzliche Regelungen, die den Verbraucher vor Abzocke schützen. Wenn es sich um die Beratung am Telefon durch eine fachkundige Person handelt, dann spricht nichts dagegen, die Kosten auch über das Telefon abzurechnen.

Je nach Ausbildung und Bekanntheit reichen die 180 Euro einigen Anbietern nicht einmal. Ein Staranwalt wird für 180 Euro die Stunde nicht mehr arbeiten wollen. Für alle, die mit bis zu 180 Euro die Stunde auskommen können, sind die 0900 Servicerufnummern aber eine gute Möglichkeit, um ihre Dienstleistungen ohne Aufwand und Kosten am Telefon abrechnen zu können.

Die 0900 Servicerufnummern werden aber auch gerne von Softwareherstellern verwendet. Diese bieten ihre Produkte zum kostenlosen Download an, aber um sie voll nutzen zu können, muss der Anwender sie mit einem Code aktivieren. Für diesen Code ruft der Anwender eine der 0900 Servicerufnummern an, für die Einwahl wird ein Betrag verbucht und der Code wird ausgestellt. Der Nutzer hat seinen Code umgehend erhalten und kann die Software voll nutzen.